Nährstoffzufuhr

Nährstoffzufuhr

Tomaten gehören zu den Starkzehrern. Sie brauchen viel Energie. Beim Umpflanzen mische ich immer Bio-Langzeitdünger und Hornspäne mit unter die Erde. Bei Bedarf dünge ich noch mit Bio-Flüssigdünger nach.

Optimal ist es natürlich, wenn man Kompost aus dem eigenen Garten oder etwas Mist vom Bauernhof mit unter die Erde mischen kann. Die Möglichkeit hat aber nicht jeder. Oft werden auch zerkleinerte Brennnesseln mit unter die Erde gemischt.

Beim Überdüngen kann es schnell zu Blattrollern kommen. Sie entstehen aber auch bei zu starkem Ausgeizen und Trockenheit.