Krabbencocktail mit Tomate

Krabbencocktail mit Tomate

Rezept von Mario Kalweit für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

4 Fleischtomaten
8 Tomatenzungen, gewürfelt
200g Nordseekrabben
2 Schalotten, fein gewürfelt
80ml Olivenöl
30ml Orangensaft
Prise Chili
Prise Vanillemark
1 EL Balsamico
Prise Rohrzucker
Prise Meersalz
50g gelbe Friséespitzen
20 getrocknete Tomaten
12 Kerbelblätter
4 St. Tomatenhaut getrocknet

Vier schöne Fleischtomaten auswählen. Von den Tomaten auf der Strunkseite einen Deckel von etwa 2 cm abschneiden und die Tomaten mit einem Löffel aushöhlen.
Das Fruchtfleisch der Tomate mit den Schalotten, Olivenöl, Chili, Vanille, Balsamico, Rohrzucker und Meersalz in einen Mixer geben und zu einer homogenen Vinaigrette mixen. Die Vinaigrette mit den Tomatenwürfeln und den Nordseekrabben mischen und die Fleischtomaten damit füllen. Den Cocktail mit Frisée, getrockneten Tomaten, Kerbel und Tomatenhaut dekorieren.

Info
Wir haben für unseren Krabbencocktail die Tomatensorte Marianna’s Peace, die einst teuerste Tomate der Welt, gewählt.