Ciabatta mit Thunfischcreme und Tomatenpesto

Ciabatta mit Thunfischcreme und Tomatenpesto

Rezept von Mario Kalweit für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

 
100g getrocknete Cherrytomaten
50ml Olivenöl (sehr gute Qualität)
2 EL geröstete Mandelblätter
8 Basilikumblätter
1 Knoblauchzehe
3 EL Schalottenwürfel,
kurz in etwas Olivenöl glasiert
3 EL Parmesan, fein gerieben

Tomatenpesto
Alle Zutaten in einem Mixer zu einer feinen Paste verarbeiten.

 
12 Scheiben Ciabatta
6 Tomaten
10ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Ciabatta
Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf die Ciabatta-Scheiben verteilen,
mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

 
100g Ricotta
100g Dosen-Thunfisch
40ml Olivenöl
½ Amalfi-Zitrone, Saft und Abrieb
1 EL Majoran, fein gehackt
Meersalz, Pfeffer

Thunfischcreme
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixer zu einer homogenen Masse vermengen. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und als Streifen auf die Tomatenscheiben dressieren (aufspritzen).

Info
Für unseren Ciabattabelag haben wir die Tomatensorten Yellow Taxi und Howard German genommen.